+4366488922001 office@struttinbeats.com
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

This message is only visible to admins:
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.

Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.
Type: OAuthException

12 months ago

STRUTTINBEATS

All about Soundtank Crew'S own selecta Chiquitaman celebrating his birthday. Also on decks: IRIE SENSATION & INFILTRATE Sound. Pics by @klubkunst, powered by topfundkopf.at ... See MoreSee Less

1 years ago

STRUTTINBEATS

*** Upcoming Event ***

Fine Arts Festival 3 at SUB Wiener Neustadt

*** Upcoming Event ***
... See MoreSee Less

2 years ago

STRUTTINBEATS

Hallo Leute, freut ihr euch auch schon auf kommenden Samstag!? - der Phönixhof veranstaltet wieder sein alljährliches Phönixfest.

Dabei steigt bereits am Vormittag das erste internationale Phönix-Seifenkistenrennen (Anmeldung noch möglich). Am Nachmittag gibt's dann Kaffee und Kuchen etc., sowie feines Kinderprogramm für die Jüngsten unter uns. Und am Abend finden abschließend noch Konzerte der Bands Fetz'n Fisch aus Wien und dem Lokalmatador "Interstellar Mötion Blues" aus Bad Sauerbrunn statt. Meine Wenigkeit wird noch etwas Pausenmusik beisteuern - that's it! 🙂
Durch euren Besuch und eure freie Spende unterstützt ihr die sozialtherapeutische Wohngemeinschaft Phönixhof Forchtenstein - wenn das kein zusätzlicher Ansporn ist zu kommen 🙂

>>> www.facebook.com/events/2035496993148645/

www.phoenixhof.org
www.fetznfisch.at
www.interstellarmotionblues.com

Hope 2 cu!
... See MoreSee Less

About StruttinBeats

StruttinBeats ist das im südöstlichen Österreich angesiedelte Kompetenzentrum in Sachen jugendkultureller Alternativkultur. Seit 2003 bespielen die Vereinsmitglieder von StruttinBeats diverse Locations in unterschiedlichsten Ausrichtungen. Von autonomen Jugendzentren bishin zu eigens organisierten Großveranstaltungen ist in die musikalische Bewegungsfreiheit zu spüren. Verschiedenste künstlerische Tätigkeiten, nicht nur im Bereich der musikalischen Darbietung runden das Vereins-Portfolio ab. Auch grafische, szenische und interaktive Begegnungen dürfen erwartet warden. Der gemeinsame “Spirit” verbindet über die musikalischen und szeneverhafteten Grenzen hinweg und vermengt die Veranstaltungen zu einem Gesamterlebnis.

Der Verein als solcher stellt in weiterer Folge ein gut funktionierendes Netzwerk von Musikern, DJs, Bands, Graffitikünstlern und Webdesignern dar, die ihr Schäuflein dazubeitragen, um dem Motto “Keep the Underground lit” wieder Leben einzuhauchen. Trotz all dieser Purität wird versucht, den Spagat zwischen teilweiser Mainstream-Verweigerung, OE3-Disco und komplexen, gut durchorganisierten Veranstaltungen zu vollbringen. Ein Großteil der Artists und Künstler kommt aus dem östlichen Niederösterreich, weshalb zu Beginn auch der Appendix “der Ostpol Österreichs” hinter dem eigentlichen Namen angehängt wurde; auch soll damit die Verbundenheit mit der Region, ihrer Kultur und “den Roots” zum Ausdruck gebracht werden.

Der Vereinsvorstand (von links nach rechts):

Daniel Kaliwoda – Kassierstellvertreter
Mag. (FH) Fabian Wenninger, MA – Obmann
DI (FH) Martin Fischer – Kassier
Ing. Christian Steidler – Obmannstellvertreter
Jakob Forsthuber – Schriftführerstellvertreter

Ehrenmitglieder:
Andreas Picallo Gil-Reinhalter
BM Ing. Daniel Strübl